Social Media PAID

Bevor wir loslegen, wieso überhaupt bezahlte Werbung auf Social Media?

Gemäss Statista sind neun von zehn Schweizer Unternehmen in sozialen Medien aktiv.

Mehr als die Hälfte aller Schweizerinnen und Schweizer verbringt über eine Stunde pro Tag auf Social Media. Wobei jüngere Generationen sogar im Schnitt auf über 2 Stunden kommen.

Gleichzeitig wird es schwieriger, organisch Neukunden zu gewinnen, da die “gratis” Reichweite von den Plattformen gedrosselt wird. Der Fokus im organischen Social Media verschiebt sich also auf die Vertrauensbildung, Bestandskunden zu begeistern und Communities voller kaufkräftger Wiederkäufer, respektive Fans, aufzubauen.

Auf der anderen Seite nutzen bereits enorm viele Unternehmen und Brands das Potential von bezahlter Werbung auf Social Media, da es eine tolle Möglichkeit bietet, Neukunden profitabel zu gewinnen und so Umsätze schnell und messbar zu skalieren. 

Klassische Themen wie Targeting, Platzierung, Plattform oder Auslieferungsoptimierung werden vermehrt von Algorithmen übernommen. Was bleibt ist der kreative Prozess und die daraus resultierenden Werbeanzeigen. 

Durch unseren Mix von Expertenwissen aus Verkaufspsychologie, Datenanalyse und Kreativität schaffen wir es, Werbeanzeigen zu entwickeln, welche nicht nur gut aussehen, sondern sich auch lohnen.

Wir gehen das Ganze mit einem Designthinking-Mindset an. Basierend auf einer fundierten Zielgruppenanalyse entwickeln wir bedürfnisorientierte Prototypen, spielen diese aus, analysieren die Ergebnisse und verbessern den Prototypen.

Das spielen wir solange durch, bis wir genau wissen, welche Werbeanzeigen und welche Elemente in den Werbeanzeigen eine Kaufentscheidung triggern.

Basierend auf diesem Wissen können wir weitere Werbeanzeigen erstellen und die Kampagne profitabel skalieren.